Überbauung Sunnmatte in Kirchlindach

5 Eigentumswohnungen  Nah bei Bern - weit im Grünen

 

 

In dieser schönen Umgebung plantn wir fünf individuelle Eigentumswohnungen inklusive Einstellhalle. Der schlichte Gebäudekörper wird durch zwei Loggiavorbauten ergänzt. Die Erdgeschosswohnungen erhalten zudem einen privaten Aussenraum. Schön gestaltete Details einer aufs Wesentliche fokussierten Architektur schaffen ruhige, lichtdurchflutete Räume. Die offenen Wohnräume werden durch die intimen Aussenloggias ergänzt und optisch erweitert. Dank der Holzfassade fügt sich der Neubau harmonisch in die bestehende Baustruktur mit historischen Berner Bauernhäusern ein. Alle Wohnungen werden mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Die Orientierung der Wohnungen nach Südosten bzw. Südwesten lässt Ausblicke in die Weite zu. Die Sunnmatte ist ein Ort zum Ankommen, nur gut 10 Minuten von Bern entfernt, lässt sich hier auf viele Weisen die Atmosphäre einer idyllischen Landschaft geniessen.